Herzlich Willkommen auf der Website des Reit- und Fahrvereins Esslingen e.V. eines der ältesten Vereine in Esslingen. Unser Verein wurde bereits 1924 gegründet. Seit dem Umzug vor über 50 Jahren vom Neckar hoch zum Jägerhaus, genießen wir die schöne Umgebung am Rande des Schurwalds: Herrliche Reitwege und ein traumhafter Blick über das Neckartal machen unsere Lage einmalig.

Finde uns auf Facebook


Nächste Termine

Ferienprogramm „Rund ums Pferd“

Vom 16.08.2021 – 19.08.2021

jeweils von 9:30 – 12:00Uhr

Für alle Pferdebegeisterten Kinder zwischen 7 und 11 Jahren

- Pferde putzen

- Reiten

- Spielen mit und ohne Pferd

- Basteln

- ……vieles mehr

Gebühr € 100,00

Anmeldung mit dem zugehörigen Anmeldeformular an: geschaeftsstelle@reitverein-esslingen.de

Wir bitten um Beachtung und Einhaltung des beigefügten Hygienekonzeptes.

Download
Anmeldung Kinderferienprogramm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 77.7 KB
Download
Kinderferienprogramm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 154.2 KB
Download
Hygienekonzept Ferienkurse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 83.6 KB

AUSGEBUCHT: Ferienreitkurs I 02.08.2021 – 13.08.2021

Mo – Do jeweils von 9.30 h – bis ca. 16.00 h

(freitags bis ca. 12.00 h)

 

NOCH BUCHBAR: Ferienreitkurs II 30.08.2021 – 10.09.2021

(Uhrzeit wie in Kurs I)

 

 

Teilnehmen können Reitanfänger und Fortgeschrittene von 10 – 17 Jahren (Jüngere Teilnehmer mit entsprechenden Reitkenntnissen können nach persönlicher Rücksprache mit dem Reitlehrer ebenfalls angenommen werden.)

Im Preis inbegriffen tägliche Reiteinheiten (mit Reitlehrer), Theorie, Pferdekunde, Pferdepflege, Einblick in die Arbeit des Hufschmieds und des Tierarztes, Mittagessen mit Getränk. Abzeichen Prüfung am Ende. (RA 10 – RA 8 möglich)

Mitzubringen sind Splittersichere, passende Reitkappe (mit GS-TÜV-Siegel - kann eventuell im Reitverein ausgeliehen werden), Reithose (ersatzweise Leggins oder Jogginghose), Reitstiefel (ersatzweise Gummistiefel, keine Turnschuhe!)

Teilnehmerzahl ca. 10 Teilnehmer pro Ferienkurs

 

Kosten € 510,00 pro Teilnehmer für den Ferienreitkurs inkl. Mittagessen (Montag bis Donnerstag).

 

Wir bitten um Beachtung und Einhaltung des beigefügten Hygienekonzeptes!

 

Anmeldungen schriftlich mit dem Anmeldeformular beim Reit- und Fahrverein Esslingen e.V., Römerstr. 17, 73732 Esslingen (die Anmeldung wird in unser digitales Reitbuch übertragen).

Download
Anmeldung für Sommerferienkurs21.doc.pdf
Adobe Acrobat Dokument 124.1 KB
Download
Merkblatt für Sommerferienkurs21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 115.3 KB
Download
Hygienekonzept Ferienkurse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 83.6 KB

Reitturnier

Voraussichtlich 23./24. Oktober 2021 Reitturnier Fr-So (Dressur und Springen bis Kl. M)

 

vergangene Veranstaltungen

Trainingstage unter Turnierbedingungen, 19.06.2021 Dressur, 20.06.2021 Springen

Ein schönes und sonniges Wochenende ging zu Ende. Wir danken allen Teilnehmern, Sponsoren und allen ehrenamtlichen Helfern für die tatkräftige Unterstützung!


Information an Interessenten, die bei uns mit Reiten lernen möchten:

DERZEIT KEINE FREIEN PLÄTZE IM SCHULBETRIEB

Da die Nachfrage nach Reitstunden, gerade für Anfänger, größer ist als unsere Kapazitäten, können wir derzeit leider keine neuen Reitschüler/innen berücksichtigen.
Für die Aufnahme in unsere Warteliste, senden Sie bitte eine Email an geschaeftsstelle@reitverein-esslingen.de

Download
Sie haben Interesse an Reitunterricht?
Bitte füllen Sie dieses Formular aus und senden es per Email an geschaeftsstelle@reitverein-esslingen.de zurück
RUFV Kontaktformular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 90.3 KB

Boxen frei

Aktuell haben wir verschiedene Boxen frei. Ab 1. August 2021 auch Außenboxen im Innenhof.
Alle Boxen sind inkl. misten und füttern (Hafer/Pellets, Heu).
Einstreumöglichkeiten: Stroh oder Späne.

Wir haben Koppeln und externe Paddocks.
Paddockservice, Urlaubs- und Krankheitsvertretung (Beritt/Longe) gegen Gebühr möglich

Bei Interesse schreiben Sie bitte per Email an
finanzen@reitverein-esslingen.de

 

Unsere Gebühren finden Sie auf dieser Seite



Informationen/ Corona-Virus (COVID-19)

Update 28. Juni 2021 ---- aktuell keine Testpflicht bei der Nutzung von Sportanlagen

Derzeit ist kein Schnelltest mehr für alle Teilnehmer des betreuten Bewegens der Schulpferde erforderlich!

Derzeit sind 5 Reiter in der Reithalle erlaubt.
Der Führzügelunterricht findet ausschließlich draußen statt.

 

gez. Vorstand

Betreutes Bewegen der Schul-/Privatpferde / Reiten und Bewegen aller Pferde auf der Anlage

Unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen und den Empfehlungen der Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) findet betreutes Bewegen der Schulpferde statt. Privatpferde werden von deren Haltern bzw. beauftragten Personen bewegt. Es dürfen nicht mehr als 5 Reiter bzw. Pferde die Reithalle betreten.

Der 
Führzügelunterricht findet Outdoor statt. 
Voltigieren wird allerdings auch zukünftig nicht mehr angeboten.

 

Wir bitten weiterhin darum die grundsätzliche Hygiene-Etikette im Stall und in allen anderen Bereichen unserer Anlage einzuhalten.

Dazu gehört:

  • häufiges Händewaschen mit Seife
  • saubere Handtücher zu verwenden
  • in die Armbeuge zu husten
  • Taschentücher nur einmal zu verwenden
  • Händeschütteln und andere Begrüßungsrituale zu vermeiden
  • Auch weiterhin muss auf den Sicherheitsabstand  von mind. 1,5 m geachtet werden

Das Aufhalten an der Halleneingangstür, sowie am blauen Tisch/Aufenthaltsraum/Umkleide ist in der Gruppe nicht erlaubt

 

Wir bitten um Einhaltung und Verständnis für diese Maßnahmen, da wir im Sinne der Allgemeinheit handeln und hier eine Mitverantwortung für unser Personal und unsere Mitglieder tragen!

Bleiben Sie gesund!


Zwei unserer Schulpferde nun in privater hand

Jordania und Boris bleiben im Stall und sind in liebevolle Hände gekommen!



little twist in RENTE

Neben Liverpool wechselte dieses Jahr noch unser Schulpony Little Twist, 19 Jahre alt, seinen Besitzer und genießt nun Ihre wohlverdiente Rente auf der Koppel.

Wir danken Little Twist für die Unterstützung aller Schüler, die auf Ihr das Reiten gelernt haben. Sie hat Ihren Job großartig gemacht!



Neuer Reitboden und Regner für den Aussenplatz

Der Reit- und Fahrverein Esslingen e.V. freut sich über den neuen Reitboden der von der Firma E. Bayer Baustoffwerke, Esslingen, sowie die neuen Regner der Marke Toro, die über das Gartenteam Kurz, Ditzingen erworben wurden. Diverse Arbeiten für die Regner wurden von der Firma Flaschnerei Pfannenstein erledigt.

https://eb-bayer.de/

www.toro.com
https://gartenteam-kurz.de

https://www.flaschnerei-pfannenstein.de/


REITABZEICHEN Lehrgang erfolgreich durchgeführt

31.10.2020 // In den Herbstferien veranstaltete der Reit- und Fahrverein Esslingen e.V. einen Reitabzeichen Lehrgang.

Unter der fachkundigen Leitung unseres Sportwarts Monika Kübler und unserer Trainerin Monika Schönborn konnten die Teilnehmer-/innen in dieser Woche Ihr Wissen und Können in Dressur-, Spring- und Theorieunterricht intensiv trainieren. Der Lehrgang war bereits für die Pfingstferien geplant, musste aber leider aufgrund der Corona Beschränkungen verschoben werden. Daher waren wir umso glücklicher, dass wir den Kurs nun stattfinden lassen konnten. Am letzten Tag des Kurses erfolgte die

Prüfungsabnahme, wo die Reiter vor den Augen der Richterinnen Frau Elke Angerer und Frau Angelika Liedle ihr Bestes in den Dressur- und den anschließenden Springprüfungen gaben. Bei bestem Wetter konnte die theoretische Prüfung für den Pferdeführerschein draußen stattfinden.

Wir gratulieren herzlich folgenden Teilnehmern zur bestandenen Prüfung:

Pferdeführerschein Umgang: Elly Brandt, Paula Hornung, Sarina Kull, Janna Röseler, Lisa Schönborn, Veselin Zwicker

RA6: Elly Brandt, Veselin Zwicker

RA5: Paula Hornung, Sarina Kull, Janna Röseler, Lisa Schönborn

RA4: Naemi Jacobi, Nina Schönborn

Longierabzeichen 5: Hannah Sieckmann, Monika Schönborn

 

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Helfern, die den Kurs und den Prüfungstag unter erschwerten Bedingungen möglich gemacht haben.


Reit-und Fahrverein Esslingen qualifiziert sich für das Finale in Hagen

 

Am Samstag, den 22.02.2020 fand eines der vier Halbfinale des bundesweit ausgetragenen PM-Schulpferdecup im Haupt- und Landgestüt in Marbach statt. Lisa Schönborn, Katharina Häbich, Sarina Kull und Veronika Wieczorek unter der Leitung von Frau Monika Schönborn und Reitwartin Frau Monika Kübler setzten sich gegen die qualifizierten Mannschaften aus ganz Süddeutschland durch. Im Gegensatz zur 1. Qualifikation in Neckartalfingen im Oktober 2019  wurde im Halbfinale nun auf den Schulpferden der Landesreitschule geritten. Damit ist die Qualifikation für das Finale geglückt, das im Rahmen der internationalen Reitturniers „Horses & Dreams“ vom 22.-26.04.2020 in Hagen stattfindet. (Update: hatte nicht stattgefunden aufgrund der Corona-Situation)

 

Bereits seit über 20 Jahren wird der Schulpferdecup der deutschen reiterlichen Vereinigung für Schulpferdereiter-Teams durchgeführt. Ziel ist es die Bedeutung des Schulpferdes und der Reitschulen für die Zukunft des Pferdesports in den Fokus zu rücken. In dem Wettbewerb stellen die Teilnehmer ihre vielseitige Grundausbildung auf E-Niveau unter Beweis. Bei diversen bundesweiten Qualifikationen können sich Teams für ein Halbfinale qualifizieren. Die jeweils zwei besten Mannschaften eine Halbfinales qualifizieren sich für das Finale.


Schulpferd Liverpool in neuer heimat

Wir haben neue Besitzer für unser Schulpferd Liverpool, der über 10 Jahre bei uns wahr, gefunden. Nun genießt er seinen neuen Lebensabschnitt im Offenstall! Wir freuen uns für ihn, dass er in guten Händen ist!



Impressionen der Dressurlehrgänge mit Vera Breidenbach Januar & Februar 2020

Fotos: Daniel Schulz, Monika Kübler, RUFV Esslingen e.V.

Kontakt

Reit- und Fahrverein Esslingen e.V.
Römerstrasse 17
73732 Esslingen

geschaeftsstelle@reitverein-esslingen.de